Spielanleitung mau mau kartenspiel

spielanleitung mau mau kartenspiel

Das Kartenspiel Mau - Mau ist ein Legespiel, das heißt gewonnen hat derjenige Spieler, welcher zuerst alle Karten ablegen kann. Beim Legen der letzten Karte. Weltweit ist Mau - Mau ein beliebtes Kartenspiel. Hier findet ihr die Informationen zu den Spielregeln unteranderem die Bedeutung von unterschiedlichen. Die Grundidee des Mau - Mau -Spiels ist denkbar einfach und deshalb springen wir mit der Spielanleitung einmal direkt ins kalte Wasser. Also, hier zum Einstieg.

Spielanleitung mau mau kartenspiel Video

Spiel Vorstellung - Spongebob Mau Mau Wenn nun jeder Spieler eine 7 legt, bis zum Ersten Spieler mit der letzten Karte als 7 muss er dann entsprechend viele Karten ziehen und das Spiel kann von ihm nicht beendet werden? Falls er aber keins von beiden hat muss er eine neue Karte ziehen. Herz mit der obersten Karte auf dem Ablagestapel übereinstimmen Ausnahme: Mau Mau ist prinzipiell mit jedem anderen Blatt mit bis zu 52 Karten z. Es sei denn, er kann eine 7 nachlegen. Wird eine Neun gelegt, dann ändert sich die Spielrichtung und wer einen Buben legt, der darf sich eine Kartenfarbe wünschen, die der nächste Spieler dann legen muss. Ist die letzte Karte ein Bube so werden die Minuspunkte für die Gegenspieler verdoppelt. So darf auf eine Pik 10 z. Die Regeln variieren regional stark, hier werden die wichtigsten Grundregeln und meist verbreiteten Ergänzungen erklärt. Der Spieler links vom Kartengeber beginnt. Ist die erste aufgedeckte Karte des Spiels ein Bube, so darf auch hier nur ein anderer Bube oder die gleiche Farbe abgelegt werden. In Österreich und Bayern ist das Spiel als Neunerln bekannt. Hat allerdings der nächste Spieler auch eine 6 muss der darauf folgende 2 Karten ziehen usw. Ist die letzte Karte ein Bube so werden die Minuspunkte für die Gegenspieler verdoppelt. Im Folgenden werden einige aufgeführt. Wird halt mit dem gespielt, was gerade da ist Je nachdem, ob ein Skat-oder ein Bridge-Kartenset zur Verfügung stand, musste sogar erst noch entschieden werden, welche Karten gebraucht werden. Kartenspiel mit traditionellem Blatt. Kann diese selbst eine 7 legen muss der nachfolgende Spieler 4 Karten aufnehmen. Gast Permanenter Link , Februar 14th, Als Kinder haben wir immer folgende Regeln zusätzlich benutzt: Gespielt wird mit mindestens 32 Karten und mindestens zwei Spielern. Bei einer 7 muss der nachfolgende Spieler 2 Karten vom Talon ziehen. spielanleitung mau mau kartenspiel

Spielanleitung mau mau kartenspiel - eigentlich ist

Neben der Definition weiterer Spezialfunktionen bzw. Ein Teil der Karten wird ausgeteilt und die nicht verteilten Karten verbleiben verdeckt auf einem Stapel Talon liegen. Das Spiel Mau-Mau lebt von seinen sogenannten Fieslingen und Schnäppchen: Also, hier zum Einstieg die Basics des Mau-Mau-Spiels in Kurzfassung für besonders eilige Leser: Für das Ablegen gibt es natürlich Regeln:.

0 thoughts on “Spielanleitung mau mau kartenspiel

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *